Streichorchester

IMG_3775

Einmal in der Woche heißt es für über 30 Schülerinnen und Schüler „Auf zum Streichen!“ Allerdings werden dann nicht Pinsel und Farbe in die Hand genommen, sondern der Bogen. Die kleinen Musikerinnen und Musiker treffen sich nach dem regulären Unterricht und spielen auf Geigen und Celli Stücke der unterschiedlichsten Stilrichtungen, die – meist von unserer Musiklehrerin Frau Steinfeld – extra für die Ansprüche und Möglichkeiten der Kinder arrangiert werden.

Auch wenn das Üben manchmal etwas anstrengend sein kann, stehen der Spaß und das gemeinsame Musizieren bei unserem Streichorchester im Mittelpunkt. Und die Ergebnisse sind sehr hörenswert!

Das fand auch das Auswahlgremium des Verbandes Deutscher Schulmusiker (VDS), so dass wir unter allen Hamburger Schulen für die 15. Bundesbegegnung „Schulen musizieren“ ausgewählt und eingeladen worden sind.